Räuschle Josef sen

///Räuschle Josef sen
Räuschle Josef sen 2017-10-27T11:01:06+00:00

Gespielte Stücke

Okt 1946 – ’s Lieserl
Dez 1946 – Die Zuflucht der Sünder
Aug 1947 – Das Lorle vom Schwarzwald
Okt 1947 – Die Brautschau
Dez 1947 – Der alte Lump
Dez 1947 – Der Dorfkönig
Mai 1948 – Der verkaufte Großvater
Okt 1948 – Der Freischütz
Dez 1948 – Wenn eine Mutter betet für ihr Kind
Apr 1949 – Die Mühle im Schwarzwald
Aug 1949 – Die beiden Reichenmüller
Sep 1949 – Adam und Eva
Dez 1949 – Der Glockenguß zu Breslau
Jun 1950 – Der Gußeiserne
Sep 1950 – Die Else vom Erlenhof
Dez 1950 – Um die Heimat
Apr 1951 – Am Grab der Liebe
Sep 1951 – Almenrausch und Edelweiß
Dez 1951 – Stille Nacht – Heilige Nacht
Apr 1952 – Das Wunder von Fatima
Jun 1952 – Oh diese Frauen
Okt 1952 – Der Gottesfrevler
Dez 1952 – Das Haus im Moor
Mär 1953 – Das Haus im Moor
Mär 1953 – Der Einsiedl
Apr. 1953 – Lolott
Okt 1953 – Die geborgte Frau
Dez 1953 – Der Erbförster
Apr 1954 – Die Zigeunerin von Rocca Valla
Apr 1955 – Der bayrische Hiasl
Dez 1955 – Die G’schicht vom Brandner Kasper
Mai 1956 – Der Herr Verwalter in der ‚Hölle‘
Dez 1956 – Das lebenslängliche Kind
Apr 1957 – Bergheimat
Apr 1958 – Kopf in der Schlinge
Okt 1958 – Dickköpf
Mär 1959 – Sieben Gläser Chambertin
Okt 1959 – Zwoi Dickköpf
Dez 1959 – Wo die Liebe ist, da ist auch Gott
Mai 1960 – Der Hunderter im Westentasch’l
Mai 1961 – Wege in heiliges Land
Apr 1962 – Die drei Eisbären
Apr 1963 – Der dritte Gast
Okt 1963 – Vom Reaga en d‘ Dachtrauf
Dez 1964 – Stille Nacht – Heilige Nacht
Dez 1965 – Soviel Erde braucht der Mensch
Dez 1966 – Thomas auf der Himmelsleiter
Dez 1967 – Da is der Wurm drin
Dez 1970 – St. Pauli in St. Peter
Mai 1971 – Einer sieht die Wahrheit
Mai 1971 – Kopf oder Zahl
Apr 1972 – Rupfingers Hausgeist
Mär 1973 – Der alte Fuchs
Dez 1973 – Der Hochstapler